Wittenseer Aktiv

Trainingstipps zum Laufen und Dranbleiben

Wittenseer Aktiv Tour 2019

Hier unsere Stationen der Wittenseer Aktiv Tour 2019Aktiv Tour 2018

 Sie können die Termine der Aktiv Tour 2019 als als PDF herunterladen.

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
18. Speicherstadtlauf, 20.10.2019

Der Speicherstadtlauf bildete den Abschluss der Wittenseer Aktiv Tour 2019. Bei überwiegend trockenem Wetter und guten Temperaturen zum Laufen gingen knapp 500 Athletinnen und Athleten an den Start.

Abrufe: 398

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
21. Marner Kohltagelauf, 22.09.2019

Die 21. Auflage des Marner Kohltagelaufs war nicht nur für die Aktiven spannend. Auch für das Wittenseer Aktiv Tour Team ging es darum eine spannende Neuerung zu testen. Nach viel Recherche in den letzten zwei Jahren und Erprobung diverser Becher, wollten wir in Marne den Ausschank komplett ohne Becher erproben. Dazu haben wir den Teilnehmern des Kohltagelaufs im Ziel Wasser in 0,25 l Glasflaschen präsentiert.

Abrufe: 701

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
32. City-Lauf Lübeck

Der Herbst hält langsam Einzug, das spürte vor allem die Zuschauermenge um und auf dem Marktplatz beim 32. Lübecker City-Lauf. Doch auch, wenn der Wind so manches Mal eindrucksvoll durch die Straßen pfiff, kamen die ca. 1200 Sportlerinnen und Sportler an diesem Sonntag ordentlich ins Schwitzen!
Den Anfang machten die Schülerinnen und Schüler auf einer Strecke über 1,3km - unter ihnen die Siegerin Lene Frenzel (00:05:05) und der Sieger Levin Ortfeld (00:04:41).

Abrufe: 881

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
Kiel.Lauf, 08.09.2019

Der 32. Kiel.Lauf startete mit bestem Läuferwetter. Bei Sonnenschein und kühlen Temperaturen starteten zunächst die Kleinsten beim Bambinilauf über 0,9 km. Es folgten die Starts über 2,9 km und 5,3 km.

Abrufe: 777

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2019
Blankeneser Heldenlauf, 01.09.2019

"Mit Containerriesen um die Wette laufen" lautet das Motto des Blaneneser Heldenlaufs. Knapp 4.000 Teilnehmer nahmen die Herausforderung an und starteten bei der 17. Auflage des Hamburger Laufklassikers.

Abrufe: 856