By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://wittenseer.de/

21. Marner Kohltagelauf, 22.09.2019

21. Marner Kohltagelauf, 22.09.2019

Die 21. Auflage des Marner Kohltagelaufs war nicht nur für die Aktiven spannend. Auch für das Wittenseer Aktiv Tour Team ging es darum eine spannende Neuerung zu testen. Nach viel Recherche in den letzten zwei Jahren und Erprobung diverser Becher, wollten wir in Marne den Ausschank komplett ohne Becher erproben. Dazu haben wir den Teilnehmern des Kohltagelaufs im Ziel Wasser in 0,25 l Glasflaschen präsentiert.

Grund dafür: unsere aktuell parallel noch im Einsatz befindlichen "Pappbecher" kommen leider nicht ohne Beschichtung im Inneren aus. Diese besteht zwar aus einem prinzipiell kompostierbaren Kunststoff. Jedoch kompostiert dieser nur unter speziellen Bedingungen in entsprechenden Kompostierungsanlagen. Das Problem dabei, diese Art Kompostierungsanlagen gibt es im Norden leider nicht.

Der Test verlief gut und das Feedback von Teilnehmern und Veranstalter war sehr positiv. Das tolle und durchweg sonnige Spätsommer-Wetter unterstütze den Durst der fleißigen Sportler und sorgte für eine super Atmosphäre.

Die Veranstaltung zeigte sich als besonders kindergeeignet aufgrund der nicht allzu weiten Distanzen. Es starteten zunächst die Knirpse mit einem 400 m-Lauf, anschließend folgte der 2,5 km-Lauf. Daraufhin schlugen sich die Teilnehmer im 10 km-Lauf tapfer; Laura Pollakowski und Torben Bies gingen mit Spitzenzeiten von 00:42:43 Stunden bzw. 00:35:27 Stunden als Gesamtsieger dieser Distanz hervor.
Im abschließenden Lauf von 5km gewann Robin Muxfeldt mit einer Gesamtzeit von 00:19:23 Stunden und Tiara Josefinde Pionke in 00:22:31 Stunden.

Es war eine sehr angenehme Veranstaltung und wir freuen uns über unseren gelungenen Probelauf für mehr Nachhaltigkeit. Gern sind wir nächstes Jahr wieder mit dabei!

 

18. Speicherstadtlauf, 20.10.2019
32. City-Lauf Lübeck