Wittenseer Aktiv

Trainingstipps zum Laufen und Dranbleiben

9. SCI Triathlon Itzehoe, 11.07.2017

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2017
  • Schriftgrösse: Larger Smaller
  • Abrufe: 1892
  • Diesen Eintrag abonnieren
  • Drucken

Welch ein Kaiserwetter! Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein krönten den diesjährigen 9. SCI Triathlon. Um 9 Uhr ertönte der erste Startschuss des Tages für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Triathlons der Landesliga Hamburg, welchen Paul Siemers als Sieger, sowie Katharina Rojek als Siegerin mit sagenhaften Zeiten für sich entscheiden konnten.
Im Anschluss daran ging es in Hohenlockstedt auf dem idyllisch gelegenen Eventgelände an der Lohmühle triathletisch, abwechslungsreich weiter. Es folgte die
Verbandsliga Hamburg sowie die Olympische Distanz (inkl. Staffel), die Regionalliga Nord sowie eine abschließende Volksdistanz (inkl. Staffel).


Den diesjährigen Teamlauf gewann das Team aus Kiel, welches von unserem Wittenseer-Athleten Leif Schröder-Groenevels angeführt wurde. Das Siegerpaar des Volkstriathlons waren Steffen Schlumbohm und Rhea Richter, die sich nun nach ihrem gemeinsamen Sieg noch glücklicher an ihrer Verlobung erfreuen können.
Neben den Sonnenstrahlen glänzte auch die tadellose Organisation der Veranstaltung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfreuten sich an komplett abgesperrten Strecken, Zielverpflegung in Form von frischem Obst, Müsliriegeln und Traubenzucker, sowie an den erfrischenden Getränken der Wittenseer Quelle. Es wurde wirklich alles geboten was das Triathlonherz begehrt und wir erwarten mit Vorfreude den 10. SCI Triathlon im nächsten Jahr.