Wittenseer Aktiv

Trainingstipps zum Laufen und Dranbleiben

Förde Triathlon Kiel, 13.08.2017

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2017
  • Schriftgrösse: Larger Smaller
  • Abrufe: 452
  • Diesen Eintrag abonnieren
  • Drucken

Am Sonntag, den 13.08.2017, starteten rund 1000 Athleten zum 29. Förde Triathlon. Das Wetter zeigte sich von seiner schönsten Seite und bot beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Tag.

Die Landesliga SH startete als erste Gruppe um 9.15 Uhr. Die zweite Gruppe umfasste rund 250 Triathleten, die sich auf die Olympische Distanz begaben. Nach 1,5 km Schwimmen, ging es auf die 40 km lange Radstrecke, gefolgt von einem 10 km Lauf. Belohnt wurden die Athleten von einem großartigen Publikum und den erfrischenden Getränken der Wittenseer Quelle.
Um 12.15 Uhr sprangen dann die Teilnehmer des Volkstriathlons in die 17 Grad warme Kieler Förde. Unter den knapp 500 Sportlern befand sich Leif Schröder-Groeneveld. Als Athlet der Wittenseer Quelle erreichte er mit einer souveränen Leistung als Erster das Ziel.
Beendet wurde die Veranstaltung durch eine gut besuchte Siegerehrung mit tollen Preisen. Es war ein erfolgreicher und sportlicher Sonntag, der sowohl durch das sonnige Wetter, als auch das Rahmenprogramm und ausreichender Verpflegung abgerundet wurde.