Wittenseer Aktiv

Trainingstipps zum Laufen und Dranbleiben

OstseeMan113 Damp - Mitteldistanz an der Ostsee, Strecke & Infos

Gesendet von am in Wittenseer Aktiv Tour 2018
  • Schriftgrösse: Larger Smaller
  • Abrufe: 1187
  • Diesen Eintrag abonnieren
  • Drucken

Der Ostseeman 113 Damp geht in diesem Jahr in die 2. Auflage. Geschwommen wird in der Ostsee und auch die schöne Rad- und Laufstrecke verlaufen in unmittelbarer Nähe zum Strand. Alle Infos zum Ostseeman 113 hier. 

  • Ostseeman 113 Damp mit einmaliger Atmosphäre
  • Mitteldistanz (Ironman 70.3) - der neue Trend
  • Das Ostseeressort Damp
  • Der Ostseeman 113 im Überblick
  • Einzel- und Staffelwettbewerb
  • Der Veranstalter des Ostseeman 113 Damp
  • Ausschreibung und Ergebnisse Ostseeman 113
  • Start und Ziel, Umkleiden und Parken
  • Fazit: das macht die Veranstaltung aus & darum solltet ihr unbedingt mitmachen

 

Ostseeman 113 Damp mit einmaliger Atmosphäre

Die Langdistanz "Ostseeman" in Glücksburg geht in diesem Jahr schon in die 17. Auflage. Das Mitteldistanz-Rennen beim Ostseeman 113 Damp findet hingegen erst zum 2. Mal statt. Das Örtchen Damp liegt direkt an der Ostseeküste und bietet mit Strand und Dünen eine einmalige Kulisse mit ganz besonderem Charme. Wie schon im Vorjahr ist der Ostseeman 113 Damp sehr schnell ausgebucht, was die Beliebtheit des Rennens verdeutlicht.

 

schwimmstart-ostseeman113-damp-am-strand.jpg

Start des Ostseeman 113 Damp direkt vom Strand. 

 

Mitteldistanz (Ironman 70.3) - der neue Trend

Die Mitteldistanz (in der Ironman Rennserie "Ironman 70.3" genannt) reiht sich im Triathlon zwischen der Olympischen Distanz (1500 m Schwimmen; 40 km Radfahren; 10 km Laufen) und der Langdistanz bzw. Ironman (3,8 km Schwimmen; 180 km Radfahren; 42,1 km Laufen) ein. Die Zahl 113 erklärt sich auch dadurch, dass die Athleten in Damp in den drei Disziplinen insgesamt die Halbdistanz eines Ironman zu absolvieren haben. Die Mitteldistanz ist nicht neu, aber nach dem Boom von Marathon und Ironman Rennen der letzten Jahre ist jetzt klar erkennbar, dass die Mitteldistanz enorm an Beliebtheit gewinnt. Das macht auch Sinn, da die halbe Ironman-Distanz mit 1,9 Km Schwimmen - 90 km Radfahren - 21 km Laufen von viel mehr Menschen mit etwas Training erfolgreich absolviert werden kann. Natürlich ist auch diese Strecke schon lang und man muss sich entsprechend gut drauf vorbereiten, aber es ist einfacher und vor allem - für die meisten - mit deutlich mehr Spaß hinzubekommen als ein Ironman oder Marathon. Das Training und auch das Rennen sind deutlich kurzweiliger und man muss nicht die ganz langen Einheiten im Training absolvieren wie 35 km Läufe oder lange 4-Stunden Radeinheiten gekoppelt mit Läufen. Diese Einheiten, die auch schnell zu Überlastungen führen kann, kann man beim Training für die Mitteldistanz in der Regel gut umschiffen.

Das Ostseeressort Damp

Das Ostseeressort in Damp liegt direkt an der Küste der Halbinsel Schwansen und somit in unmittelbarer Nähe zum Strand. Es verfügt über einen großen Wellnessbereich mit Meerwasserschwimmbad. Außerdem gibt es ein familienfreundliches "Fun & Sport Center". 3 Restaurants sowie 5 Cafes und Bars sorgen für euer leibliches Wohl. Insgesamt ist Damp ein sehr schöner Ostseeort in der Eckernförder Bucht, welcher nicht weit von Hamburg entfernt ist. Erholung ist durch die Nähe zum Meer garantiert - es sei denn es findet grad der Ostseeman 113 Damp statt.

Der Ostseeman 113 im Überblick

Zum 2. Ostsee Damp113 werden maximal 600 Einzelstarter und 100 Staffeln zugelassen. Mit der Langdistanz "Ostseeman Glücksburg" ist das Team um Veranstalter Reinhard Husen bereits im 17 Jahr aktiv und hat das Rennen zu einem Sportereignis entwickelt.

Einzel- und Staffelwettbewerb

Der Ostseeman 113 kann sowohl als Einzelstarter als auch in der Staffel absolviert werden. Bei der Staffel können auch zwei Disziplinen von einem Teilnehmer absolviert werden. Das Mindestalter für den Einzelwettbewerb beträgt 18 Jahre. Es gibt für die Einzelwertung eine Unterteilung in verschiedenen Altersklassen. Falls ihr eine Staffel aufstellen wollt, euch aber noch Sportler für die entsprechenden Disziplinen fehlen, dann könnt ihr bei der offiziellen Staffelbörse vom Veranstalter vorbei schauen. Auf diese Weise könnt ihr euch mit anderen Athleten untereinander verständigen.

Wie verläuft die Strecke und wie anspruchsvoll ist sie?

Es wird eine Runde geschwommen, vier Runden Rad gefahren und vier Runden gelaufen. Das Schwimmen findet in der Ostsee statt. Da es somit im offenen Gewässer stattfindet, stellt es eine ordentliche Herausforderung dar. Die Ostsee ist nochmal anspruchsvoller als ein Schwimmwettkampf im See oder Kanal, da es bei Wind anständige Wellen in der Ostsee geben kann, was die Orientierung erschwert. Somit lässt sich das Schwimmen in Damp schon als anspruchsvoll bezeichnen. Die Radrunde von 22,5 Km enthält viele Geraden in malerischer Umgebung und ist somit nicht allzu anspruchsvoll, außer wenn es sehr windig ist. Die Runde führt immer wieder zurück zum Startpunkt, wo somit auch viel Publikum zum Anfeuern wartet. Der Wechsel vom Rad zum Laufen erfolgt in der gleichen Wechselzone wie nach dem Schwimmen. Die abschließende Laufrunde wird vier Mal gelaufen. Sie führt ein gutes Stück direkt am Strand entlang und dann durch das wirklich schöne Hinterland über Wanderwege. Abschließend führt sie zurück durch das Zentrum des Ostsee Resort Damp, wo ihr das Bad in der Menge genießen könnt.

a1sx2_mittel_ostseeman-damp-laufstrecke-promenade.jpga1sx2_mittel_ostseeman-damp-laufstrecke-wendemarke.jpg

 Die Laufstrecke auf der Promenade direkt am Strand & der Wendepunkt.

Der Veranstalter des Ostseeman 113 Damp

Veranstalter des Ostseeman 113 Damp ist die OstseeMan-Sportpromotion UG, welche vom Initiator Reinhard Husen ins Leben gerufen wurde. Reinhard Husen und sein Team haben den Ostseeman Glücksburg (Langdistanz) bereits vor 17 Jahren organisiert. Die Mitteldistanz in Damp findet in diesem Jahr zum 2. Mal überhaupt statt.

Ausschreibung und Ergebnisse Ostseeman 113

Die Ausschreibung kann bereits unter www.ostseeman.de abgerufen werden. Nach Zielschluss werden Urkunden und Ergebnisse ins Internet unter www.ostseeman.de eingestellt und können dann dort heruntergeladen und ausgedruckt werden. Jeder Teilnehmer der innerhalb der Gesamtzeit von 8 Stunden den Wettkampf im Ziel beendet, erhält zudem das offizielle OstseeMan 113 Damp Finisher-Shirt sowie eine Medaille.

Start und Ziel, Umkleiden und Parken

Der Start ist am Strand von Damp. Die Wechselzone liegt ebenfalls in direkter Nähe zum Strand und auch das Ziel auf der Mole ist nur ein paar Meter von der Wechselzone entfernt. Ein großes Registrationszelt bietet die Möglichkeit Kleiderbeutel abzugeben und ist abschließend auch der Ort der Siegerehrung. Parken ist auf den zahlreichen Parkplätzen auf dem Gelände des Ostsee Resorts möglich. Ebenso stellt die Ostsee Resort Damp als Sponsor für die Athleten unmittelbar an der Triathlon Arena Damp kostenlos Duschmöglichkeiten zur Verfügung.

Fazit: das macht den Osteseeman 113 Damp aus & darum solltet ihr unbedingt mitmachen

Allen voran ist diese traumhafte Kulisse der Wettkampfstrecke umgeben von Strand und Dünen natürlich zu erwähnen. Zudem ist die Mitteldistanz im Triathlon ein sehr spannendes Rennformat, da sie eben kürzer als ein Ironman oder Marathon ist und es einfacher und mit mehr Spaß verbunden ist sich darauf vorzubereiten und schließlich das Rennen zu bestreiten. Ihr könnt sowohl als Einzelstarter als auch in der Staffel starten und auch über die Staffelbörse vom Veranstalter passende Athleten für die jeweiligen Disziplinen finden. Die Strecken liegen sehr idyllisch und die Rad- und Laufrunde sind mehrmals zu bewältigen, sodass man auch häufig an den Zuschauern vorbei kommt und sich von ihnen tragen lassen kann.

 

wechselzone-ostseeman113-damp.jpg

Ab auf's Rad - die Wechselzone der Mitteldistanz in Damp.